KKA GmbH

  zurück                                                                                                         Gewinner    Preisverleihung    Jury 

                                                                                                                                Ausstellung im Museum Goch 

Die Beiträge von 18 Grundschulklassen


Papierwettbewerb für Grundschulen

„Auf dem Holzweg"




Arnold-Jansen Grundschule, Goch        3. Preis


Beitragsthema: Gestaltung einer Zeitungssonderausgabe „Papierwelt"

Klasse:  4a  (27 SchülerInnen)


Anmerkung der betreuenden Lehrkraft:

„ Aufgrund schulischer Gegebenheiten (Klassenfahrt, Krankheit der Klassenlehrerin etc.) konnte sich die Klasse nur 5 Schultage mit dem Thema „Papier" beschäftigen. Idee und Realisierung lagen allein in den Händen der Kinder. Meine Aufgabe war lediglich die Einführung und Vermittlung speziellen Fachwissens."





Albert-Schweizer Schule, Geldern


Beitragsthema: Mappe: „Was man liebt, das schützt man!"

Klasse: 3c (23 SchülerInnen)


Inhalt:

Collagen, Gedichte, Bilder, Überlegungen zur Sparsamkeit mit Papier, Befragung zum Umweltschutzpapier, Experimente mit Papier, Gute Vorsätze





Arnold-Jansen Grundschule, Goch        5. Preis


Beitragsthema: Mappe: „Rund ums Papier"

Klasse:  3b (23 SchülerInnen)


Anmerkung der betreuenden Lehrkraft:

„Nach den ersten Informationen über das Thema des Papier-Wettbewerbs wurdn alle Kinder ganz neugierig. Sofort begannen wir Ideen zu sammeln. Unser Thema stand schnell fest: Rund ums Papier!

Und dann ging es auch gleich los. Den blauen Engel kennenlernen, Papiersorten sammeln, Informationen über Papierherstellung beschaffen, Geschäfte überprüfen,...

Zwei Wochen lang haben wir uns mit dem Thema beschäftigt. Die Arbeit hat uns richtig Spaß gemacht, und wir sind zu richtigen Papierexperten geworden. Das konnten wir durch eine Ausstellung zum Mitmachen auch anderen Klassen zeigen. Aber das sieht man ja auf den Fotos."





Willibrord-Grundschule, Kleve


Beitragsthema: „Bäume unter Schutz (Aquarium)"

Klasse:  4a (26 SchülerInnen)


Anmerkung der SchülerInnen:

„Im Unterricht haben wir erfahren, dass Papier aus Holz, also aus Bäumen hergestellt wird. Für unsere Gruppenarbeit zu dem Wettbewerb haben wir uns überlegt, aus dem Papier wieder Bäume zu basteln und diese Bäume unter Schutz zu stellen. Nur für den Fall, dass uns die lebenden Bäume einmal ausgehen."





Josef Lörcks Grundschule, Kalkar


Beitragsthema: Mappe:"Papier"

Klasse:  3a (26 SchülerInnen)


Inhalt:Text und gemalte Bilder






Josef Lörcks Grundschule, Kalkar


Beitragsthema: Mappe „Rund ums Papier mit der Klasse 3d" und

                         Objekt„Papierfloß"

Klasse:  3d (23 SchülerInnen)


Inhalt: Papiersorten, Experimente mit Papier, Papierherstellung,

           Papierfloß





Josef Lörcks Grundschule, Kalkar


Beitragsthema: „Bilder und Collagen zum Thema Papier"

Klasse:  3c (23 SchülerInnen)


Inhalt: Gemalte Bilder und Collagen mit Aussagen zum Thema Papier





Josef Lörcks Grundschule, Kalkar        Sonderpreis


Beitragsthema: Objekt „Papierfabrik `Aus alt mach neu´"

Klasse:  2a (24 SchülerInnen)


Anmerkungen der betreuenden Lehrkraft:

Die Klasse hat eine Papierfabrik gebaut, die aber keine Bäume verarbeitet, sondern nur Altpapier. Die Bäume (meist aus den Tropen, daher Palmen), die für die Luft, die Tiere, für uns und unser Klima wichtig sind, können ohne abgeholzt zu werden neben der Fabrik stehen bleiben. Denn auf der anderen Seite liegen viele vollgeschriebene Hefte (stellvertretend für Altpapier), und nur aus diesem Material macht diese Fabrik wieder neues Papier.





Josef Lörcks Grundschule, Kalkar


Beitragsthema: Mappe: „Thema Papier"

Klasse: 4c (25 SchülerInnen)


Inhalt: Herstellung von Recyclingpapier, Zeichen für umweltfreundliches Papier aus

          Altpapier, Umwelttipps





Unterstadt-Schule, Kleve


Beitragsthema: Gemalte Bilder „Thema Wald" u. Memory

Klasse: 2 (26 SchülerInnen)


Inhalt: Gemalte Bilder zum Thema Wald und ein „Papier"- Memory





Josef Lörcks Grundschule, Kalkar


Beitragsthema: Objekte „Papier-Kugelbahn"

                                        2 „Papier-Kugellabyrinthe"

Klasse:  4a (25 SchülerInnen)


Inhalt: Kugelbahn und zwei Kugellabyrinthe aus Papier gebaut.





Gemeinschafts-Grundschule


Beitragsthema: „Fotoausstellung & Gemalte Bilder"

Klasse:  4b (11 SchülerInnen)


Inhalt: 4 Tafeln Fotoausstellung zum Thema Natur/Wald/Holz und

          Gemalte Bilder zum Thema Bäume und Altpapier.





St. Nikolaus Grundschule, Issum       2. Preis


Beitragsthema: „Fotodokumentation ‚Der Weg ist das Ziel´ und

    Theaterstück ´Das Geschenk'"

Klasse:  3d + 4d   (44 SchülerInnen)


Inhalt: Fotodokumentation „Der Weg ist das Ziel oder wie eine Idee umgesetzt wird",

           und das Theaterstück „Das Geschenk" als Textbeitrag und auf Video.






Arnold-Jansen Grundschule, Goch          4. Preis


Beitragsthema: „Julian und Lisa retten den Wald" - Geschichte und Bilder

                          (10 m - Rollbild)

Klasse:  3c (23 SchülerInnen)


Inhalt: Eine Geschichte über die Rettung des Waldes, aus dem Papier gemacht werden soll. Aufgeschrieben und mit gemalten Bildern illustriert auf einem sehr langenRollbild.





Michael-Schule, Wachtendonk       1. Preis


Beitragsthema: Je ein Ergebnisheft der Schreibkünstler, der Bastelkünstler,

    der Grafiker, der Papierdetektive, ein Plakat, ein Buch aus

    selbst geschöpftem Papier, Weihnachtskarten mit Brief-

    umschlägen, alte Spiele aus Papier.


Klasse:  3 (20 SchülerInnen)


Inhalt: Ein Karton mit unterschiedlichsten Dokumentationen und Bastelarbeiten (s.o.).





St. Luzia Grundschule, Geldern-Walbeck


Beitragsthema: Gemalte Bilder zum Blauen Engel, Wald und Altpapier &

    Sortierspiel aus Altpapier

Klasse:  1b (23 SchülerInnen)


Inhalt: (s.o.)




Karl-Leisner Schule, Kleve


Beitragsthema: „Weihnachtsschmuck aus Altpapier "


Klasse: 4c (24 SchülerInnen)


Inhalt: Tannengrün dekoriert mit selbstgesbasteltem Weihnachtsschmuck







Karl-Leisner Schule, Kleve


Beitragsthema: „Interview mit einem Müllwerker, und Appell Papier- statt

      Plastiktüten zu benutzen"

Klasse:  4a (24 SchülerInnen)


Inhalt: Ein Interview mit einem Müllwerker auf Cassette, ein Mülltütengedicht und zwei

          Collagen zum Thema.