KKA GmbH

Verwenden  statt  verschwenden


   •    Home   •    Kontakt   •    Impressum   •   

Info-Center

Standorte
Preise
Abfallberatung
Entsorgung / Termine
Daten & Fakten
Links

KKA GmbH

Über uns
Presse
Kontakt
Impressum
Rechtliche Hinweise




Verwenden  statt  verschwenden

Europäische Woche der Abfallvermeidung


Schwerpunkt 2018:

Bewusst konsumieren - richtig entsorgen!

Bewusst konsumieren , also nicht einfach drauf los kaufen. Denn mit jedem Einkauf bestätigen wir die Herstellung des Produktes mit all seinen Folgen. Wir unterstützen mit unserem Kauf verpackungsreiche oder verpackungsarme, schnelllebige oder langlebige, mehr oder weniger umweltfreundliche Herstellung.

Wir können wählen - immer!

   ⇒    Kaufe ich die Äpfel in Plastik verschweißt
         oder lose in einem mitgebrachten Obstnetz?

   ⇒    Kaufe ich Getränke in Einwegverpackungen,
         achte ich auf Mehrweg
         oder ist sogar Leitungswasser mein Durstlöscher?

   ⇒    Kaufe ich einfach Papier
         oder achte ich auf Recyclingpapier mit dem Blauen Engel?

   ⇒    Kaufe ich Billigklamotten
         oder entscheide ich mich für ein Shirt, das länger hält?

   ⇒    Wie schnell tausche ich Smartphone, Fernseher
         und andere Elektrogeräte aus?
                  Und wie oft gibt es neue Möbel?

Mit jedem Einkauf bestätige ich die Herstellung - bewusst oder unbewusst.


Richtig entsorgen - nur so landet unser Müll nicht in der Natur, nicht im Meer, nicht in Afrika oder China. Wir haben es bequem, für die meisten Dinge haben wir eine Mülltonne und der Müll wird vor der Haustür abgeholt, wir müssen den Müll nicht zu Sammelcontainern bringen. Aber nur wenn die Tonnen richtig befüllt werden, kann aus den alten Sachen wieder etwas Neues entstehen. Wir konsumieren so viel, wir sind Europameister beim Verpackungsmüll, da sollten wir auch Meister beim Sortieren sein. Bevor etwas in der falschen Mülltonne landet, rufen Sie an oder schauen Sie hier.

Nicht alles darf in die Mülltonnen.

Es gibt immer mehr Elektrogeräte, außerdem werden sie immer schneller ausgetauscht. Dabei enthalten Elektrogeräte wertvolle und zum Teil relativ seltene Inhaltsstoffe. Damit auch in Zukunft noch Elektrogeräte hergestellt werden können ist es wichtig, diese Inhaltsstoffe zurückzugewinnen. Deshalb gibt es ein Rücknahmesystem für Elektroaltgeräte. Das verhindert auch, dass falsch entsorgte Elektrogeräte auf dubiosen afrikanischen Deponien landen. Alles zum richtigen Entsorgen von Föhn, Zahnbürste oder Fernseher erfahren sie hier.

Batterien gehören, für viele schon selbstverständlich, in die grünen Sammelboxen, die in vielen Geschäften, an den Wertstoffhöfen und an unseren Entsorgungszentren stehen. So werden die Batterien dem Recycling zugeführt, viele Inhaltsstoffe werden wieder genutzt und Schadstoffe gelangen nicht in die Umwelt.

Falsch entsorgte Schadstoffe belasten Boden, Luft und Wasser, sie gehören zum kostenfreien Schadstoffmobil, die Termine finden Sie hier.





Die Ausstellung "VERschWENDEN" bietet viele weitere Denkanstöße. An den Beispielen Plastiktüte, Einwegflasche, "Coffee to go-Becher" und Lebensmittel zeigt die Ausstellung Zusammenhänge zwischen unserem Konsum und globalen Folgen. Einfache Tipps regen dazu an, Dinge zu verwenden und nicht zu verschwenden. Die Ausstellung steht als PDF-Datei zum Download bereit, ist aber auch als Wanderausstellung konzipiert. Schulen, Vereine und öffentliche Einrichtungen im Kreis Kleve können die Ausstellung kostenlos ausleihen. Wir übernehmen sogar Transport und Aufbau.

Interesse? Rufen Sie uns an: 02825/903420

Download der Ausstellung (PDF, 8 MB) hier...



Zu den Aktionen der Abfallberatung anlässlich der Abfallvermeidungswoche 2017 geht es hier ...






Abfall-Tipps
(nicht nur)
zur europäischen
Abfallvermeidungswoche

»»

Links

Europäische Woche zur Abfallvermeidung


Nachhaltigkeit (NABU)

Einwegverpackungen (Deutsche Umwelthilfe, DUH)

Leben ohne Plastik (Verbraucherzentrale NRW)

Downloads

Repaircafes (PDF)

Second-Hand (PDF)

Die Tafeln (PDF)

Einweggeschirr (PDF)(NABU)

Arbeitsblätter (PDF) zum Thema
"verwenden statt verschwenden"







© KKA GmbH, Weezer Str. 3, 47589 Uedem
Webdesign: Sand, KKA GmbH