Leichtverpackungen


Zu den Leichtverpackungen gehören alle Verpackungen

die aus Kunststoff, Verbundstoff (aus mehreren Materialien)

oder Metall hergestellt sind

Die Verpackungen brauchen nicht gespült werden, müssen

aber vollkommen entleert sein.

Leichtverpackungen gehören (mit Ausnahme der Einweg-

Getränkeverpackungen siehe Einwegpfand) in den

gelben Sack bzw. in die gelbe Tonne.

(Papier- und Kartonverpackungen gehören

natürlich in die Papiertonne.)

zurück